^ Nach Oben

FF Aschach / Steyr

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

17.05.2018: Zugsübung Verkehrsunfall

Bei der Zugsübung am 17. Mai 2018 war die Übungsalarmierung "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person".

  • P5170014

Am Übungsort bei der Firma Schmidhuber angekommen stellte der Übungsleiter fest, dass ein PKW unter einen Traktoranhänger gefahren war und zwei Bäume auf dem Auto liegen. Im Fahrzeug waren der Fahrer und der Beifahrer im Beinbereich eingeklemmt und eine dritte Person war mit der Hand in die Zapfwelle des Traktors geraten.

Zuerst wurden die Bäume gesichert und in Absprache mit dem simulierten Notarzt zuerst der Beifahrer entklemmt und über die Heckklappe gerettet. Anschließend wurde Platz für die Rettung des Fahrers per Cross-Ramming geschaffen. Parallel dazu wurde die Einklemmung der Beine mit dem Spreizer gelöst und anschließend eine Rettung über die Heckklappe durchgeführt.

Zum Schluss wurde die Person in der Zapfwelle aus ihrer misslichen Lage befreit.

  • P5170014
  • P5170016
  • P5170020
  • P5170030
  • P5170032
  • P5170034
  • P5170037